feuersalamanderDer Internet-Browser für Kinder
package2010-03-11 Neue Version 2.5
verfeinerte Webseitenkontrolle, Farbschemata

Warum noch ein Browser für Kinder?
Ein paar der bewusst wenig gehaltenen Features:
  • Einfach: Einen einfacher zu bedienenden Browser als den Feuersalamander werden Sie kaum finden.
  • Sicher: Im Feuersalamander gibt es keine Adressleiste, bei der gleich Google anspringt. (Sind die Eltern dabei, ist aber eine direkte Adresseingabe möglich.) Die Konfiguration ist verschlüsselt und passwortgeschützt.
  • Keine Popups, keine neuen Fenster: Es ist immer nur eine Seite im Feuersalamander aktiv. Neu zu öffnende Fenster werden entsprechend umgeleitet.
  • Intelligentes Whitelisting: Mit dem Feuersalamander entscheiden die Eltern, welche Seiten angesurft werden. Bestimmten Sites kann 'blind vertraut' werden. In diesem Fall werden Seiten, die von dort verlinkt werden, automatisch mit erlaubt, ohne dass die Eltern sie abnicken müssen.
  • Symbolische Bookmarks: Im Feuersalamander können Kinder Ihre eigenen Bookmarks verwalten (die Eltern natürlich auch).

Und neu in Version 2:

  • Ein-Klick-Kindersicherung: Volle Kontrolle über die Benutzerkennung, die die Kinder verwenden! Mit nur einem Klick werden unerlaubte Aktivitäten vollständig unterbunden. Der Computer führt nur noch aus, was von den Eltern zugelassen wurde.
  • Zeitenkontrolle: Zusätzlich kann eine Maximalzeit pro Tag angegeben werden, die die Kinder am Computer verbringen dürfen. Wird diese Zeit überschritten, wird automatisch abgeschaltet - und Einschalten ist erst am nächsten Tag wieder möglich.
  • Programmauswahl: Auf dem Computer installierte Software kann für die Kinder einfach über Bookmarks zugänglich gemacht werden. So könnten z.B. der Mailer, das Englisch-Lern-Programm und bestimmte Spiele derart zugelassen werden - auch innerhalb der Kindersicherung!
  • Austausch: Erlaubte Seiten und Bookmarks können exportiert und importiert werden - ein einfacher Austausch mit befreundeten Familien oder Verwandten ist problemlos möglich.
  • Kostengünstig: Der Feuersalamander ist äußerst günstig: kein monatliches Abo wie bei vielen anderen Kinderbrowsern, und nur für die Ein-Klick-Kindersicherung ist einmalig ein kleiner Obolus fällig.
  • Einfach: Das alles funktioniert ohne Installation auch unter eingeschränkten Benutzerrechten! Einfach nur starten, und der Rechner ist kindersicher.
   Screenshots hier:
screenshot
   

Download:
Den Feuersalamander kann man hier herunterladen (~ 2,4 MB). Die aktuelle Version ist 2.5.
Für den Betrieb wird .NET 2.0 benötigt. (...das sich wahrscheinlich schon auf Ihrem Rechner befindet.)
Get it from CNET Download.com!
Kaufen:
Eine Lizenz für die Vollversion des Feuersalamanders kann man hier kaufen. Sie gilt pro Computer. Man kann aber jederzeit selbst seine Lizenz 'umziehen'.
Interessenten größerer Mengen (Schulen...) kontaktieren mich bitte hier.
Eine Lizenz kann auch via share-it erworben werden.

Los geht's: Nach dem Start zuerst das Elternpasswort eingeben. Dann 'Eltern dabei' anklicken und die ersten Seiten hinzufügen (diese Seite wird als Default-Bookmark angezeigt und bietet einige Einstiege). Viel Spaß! Eine FAQ finden Sie hier.

Feuersalamander - FAQ - Kaufen - Info-PDF - Links & Awards
(c) 2010 kaedinger.de - Impressum & Hinweise